Der Naturpark Südeifel.

eine Region voller Naturschauspiele, ein Bilderbuch der Erdgeschichte



Alles braucht seine Zeit. Manchmal Jahrmillionen. Damit aus einem Meeresboden ein Naturwunder wird, muss eine Menge passieren. Gigantische Gebirge müssen sich durch Fluten hocharbeiten, bevor Eis und Wind sie kräftig abnagen. Kontinentalplatten müssen gegeneinander pressen, Erdkrusten sich ineinander verkeilen...
Kein unsinniges Spektakel. Denn nur dort, wo die Erdgeschichte Kapriolen schlägt, entstehen außergewöhnliche Landschaften.
Der Naturpark Südeifel ist so eine. Wer den Naturpark Südeifel besuchen möchte, der sollte sich viel Zeit nehmen: Zeit zur Entspannung, Zeit für sportliche Aktivitäten, Zeit für kulinarische Erlebnisse, Zeit zum Bestaunen der einzigartigen Natur.


Veranstaltungskalender Eifel

der Eifel Tourismus (ET) GmbH

zum Veranstaltungskalender (in einem neuen Fenster) ...


Unsere Partner im Tourismus

Anschriften und Kontaktangaben



Urlaub auf dem Bauernhof

Seine Ursprünglichkeit zeichnet des Naturpark Südeifel aus

Was den Naturpark Südeifel in erster Linie auszeichnet, ist seine Ursprünglichkeit. Die Dinge haben sich mit der Zeit entwickelt, Land und Leute sind gemeinsam gewachsen. Hier sind Sie mittendrin im Rhythmus der Natur. Haben Ihre Kinder und Sie schon einmal Kühe gemolken, Hühner gefüttert oder Ponys gestriegelt? Wollten Ihre Kinder schon immer im Heu schlafen und Reitferien verbringen? Auf den Bauernhöfen im Naturpark Südeifel genießen Sie und Ihre Familien das echte Landleben mit vielen ursprünglichen und unvergesslichen Erlebnissen für Groß und Klein.
Naturlaub bei Freunden
bauernhofurlaub-deutschland.de


Reiten im Naturpark Südeifel

Hoch zu Ross den Naturpark Südeifel erkunden



Wer dies Erleben möchte, dem bieten gut ausgestattete Reiterhöfe ein abwechslungsreiches und naturverträgliches Reitwegenetz, reiterfreundliche Gaststätten und detaillierte Reitwegekarten beste Voraussetzungen für erholsame und erlebnisreiche Reitaufenthalte.
Infos finden Sie unter www.eifelzupferd.de


Der EIFEL-Ballon

Den Naturpark Südeifel von oben genießen



Ein unvergessliches Erlebnis: Den Naturpark Südeifel von oben geniessen! Lautlos über der Landschaft schweben und den Naturpark Südeifel mit seinen Wäldern, Wiesen und Feldern, mit Flüssen und Felsen, mit seinen Dörfern und Burgen aus der Vogelperspektive entdecken!
Ausführliche Informationen erhalten Sie bei den Ballonfreunden EIFEL in Übereisenbach (Tel.: 06524 / 7054).


Wasserlandschaften im Naturpark Südeifel

Erlebnis Wasser



Diejenigen, die der Faszination Wasser erlegen sind, können den Windungen naturnaher Flussläufe mit dem Kanu folgen oder auf dem Surfbrett den Wind in den Händen halten.


Isi & Beko

die Maskottchen von Islek und Bekow

Isi & Beko

Isi & Beko sind die Maskottchen des Neuerburger Lands im Naturpark Südeifel.
Sie stehen für die beiden Landschaftsteile „Islek“ und „Gutland“ (im Eifeler Dialekt „Bekow“), in denen Schiefer bzw. Sandstein die vorherrschenden Gesteinsarten sind!
copyright: Verbandsgemeinde Neuerburg


 


Home E-Mail senden Sitemap